KoRo wächst mit Descartes pixi

KoRo skaliert mit Descartes pixi WMS und versendet mehr als die dreifache Paketmenge taggleich und fehlerfrei

Die Descartes Systems (Germany) GmbH, einer der führenden Hersteller für Warenwirtschaftssoftware und Lagerlogistik-Lösungen im E-Commerce, gibt bekannt, dass das Berliner Superfood-Start-up KoRo Handels GmbH mit der Descartes Lösung pixi WMS auch zu Bestell-Peaks einfach skalieren und durch die Automatisierung ihrer Auftragsabwicklung fehlerfrei und taggleich mehr als die dreifache Paketmenge verschicken kann.

Das Unternehmen verzeichnet einen enormen Anstieg auf ca. 30.000 Bestellungen im Monat bedingt durch erfolgreiches Influencer-Marketing und eine erhöhte Nachfrage während der Corona-Pandemie. „Das bestehende ERP unseres Fulfillment-Dienstleisters, der für uns die Versandabwicklung durchführt, hat einfach nicht mehr funktioniert. Daher war ein extrem schneller Wechsel zu einem WMS mit spezialisiertem Kommissionierungsverfahren notwendig, damit die Kundenzufriedenheit erhalten bleibt“, so Biggy Le, Head of Processes bei KoRo. Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Descartes Installation wurde während der Corona-Pandemie ein erfolgreicher Go-Live von pixi WMS innerhalb von 30 Tagen realisiert. Sowohl das eFood-Start-up als auch der Fulfillment-Dienstleister arbeiten seitdem mit pixi und profitieren von dem intelligenten WMS. Der Fulfiller kann dank pixi und den optimierten Prozessen mehr als die dreifache Paketmenge mit weniger Personaleinsatz versenden und wesentlich besser skalieren. Auch zu Stoßzeiten werden Bestellungen noch am selben Tag verschickt, was somit den Kundenservice signifikant entlastet, da sich Rückfragen zum Versandstatus der Bestellungen erübrigen.

„Wir freuen uns, dass Descartes pixi WMS KoRo dabei unterstützt, seinen Kunden ein herausragendes Online-Einkaufserlebnis zu bieten. Die Logistik trägt an unterschiedlichen Touchpoints dazu bei. Unser Ziel ist es, mit einer optimalen Lagerlogistiklösung und -strategie das Unternehmenswachstum von Online-Händlern so weit zu unterstützen, dass dieses explizit exponentiell funktioniert“, sagt Dirk Haschke, VP & General Manager, E-Commerce bei Descartes. „Eine exzellente Auftragsabwicklung spielt insbesondere zu bestellintensiven Zeiten eine entscheidende Rolle bei der Kundenzufriedenheit und kann somit einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil bieten.“

Über die KoRo Handels GmbH

Ursprünglich verkaufte das 2012 gegründete Berliner Unternehmen Waschmittel-Überproduktionen in Großpackungen zu günstigen Preisen über die eigene Website und Amazon. 2014 kam das online Superfood-Business von KoRo ins Rollen und Ende 2015 stellt das Start-up komplett auf „Großpackungen“ im Food-Bereich um. Heute ist ein breites Sortiment an Lebensmitteln im Angebot. KoRo beschäftigt ein großes Team von fast 100 festen und freien Mitarbeitern. Für 2020 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von über 22 Mio. Euro. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.korodrogerie.de/.

Pressemitteilung zum Download

Auch Sie möchten mit Descartes pixi Ihre Prozesse automatisieren & schneller versenden?

Jetzt Beratung anfragen

Erleben Sie Descartes pixi – wie Sie wollen

Remote Live Demo

Für alle, die wissen wollen, wie die Software aussieht und welche Funktionalitäten sie in den gewünschten Bereichen bietet.

Termin vereinbaren

Persönliche Beratung

Für alle, die wissen wollen, welche Lösung am besten zu ihnen passt und welche Erfolge erzielt werden können. Telefonisch oder vor Ort.

Beratung vereinbaren

Preise

Für alle, die berechnen wollen wann sich der Return on Invest ergibt.

Preise anfordern