E-Commerce WMS für Händler aus der Branche Baby & Kids

Mit kinderleichten Lagerlogistik-Prozessen zum hervorragenden Kunden-Einkaufserlebnis 

Das Produktportfolio von Händlern, die Babyartikel und Kinderkleidung verkaufen, ist meist extrem vielfältig: Von Schnuller, Babynahrung, über Dampfgarer und Krabbelstrumpfhose, bis hin zum Kinderwagen oder der kompletten Kinderzimmerausstattung ist alles dabei. Dies stellt besondere Anforderungen an die Auftragsabwicklung im Pick- und Versandprozess, aber auch Themen wie Mindesthaltbarkeitsdatum/Charge sind relevant.

Die E-Commerce Lagerlogistik-Lösung pixi WMS ermöglicht es Dir, auch Bestellungen mit unterschiedlich beschaffenen Artikeln effizient an Deine Kunden zu verschicken. Durch Echtzeit-Bestandsaktualisierungen über bidirektionale Schnittstellen minimierst Du zudem das Risiko für Überverkäufe und sorgst so für glückliche Kunden.

Wie das funktioniert? Unsere Experten beraten Dich gerne!

Baby & Kids Online-Shops müssen mit speziellen Herausforderungen umgehen

Äußerst komplexe und vielfältige Zusammensetzung der Warenkörbe

Viele Artikelvarianten (Farben, Größen, etc.)

Viele Sets/Bundles (z. B. „Baby Erstausstattung“)

Nachvollziehbarkeit von MHD und Chargen-Informationen

Diese Babyartikel-Händler meistern ihre Challenges bereits mit Descartes pixi

Babyartikel.de - pixi Kunde
Babybelly Party - pixi Kunde
Kinderlampenland - pixi Kunde
NICKIS - pixi Kunde
Rofu - pixi Kunde

So hilft Descartes pixi Händlern für Babyausstattung & Kindermode:

Details zu den Funktionen

100 % akkurate &
synchronisierte Lagerbestände

  • Automatischer Austausch von Bestell- und Artikeldaten in Echtzeit zwischen Shopsystem, Marktplätzen und pixi
  • Eindeutige Artikel-Identifizierung durch barcodegestützte Scanprozesse
  • Vermeidung von Pickfehlern und optimale Nutzung der Lagerfläche durch Chaotische Lagerhaltung

Umgang mit stark
unterschiedlichen Artikeln

  • Schnittstellen zu gängigen Versanddienstleistern und Übergabe relevanter Daten (z. B. Gewicht/Paket-Dimensionen)
  • Möglichkeit verschiedene Artikel einer Bestellung mit unterschiedlichen Frachtführern zu versenden (z. B. Schnuller via DHL Paket, Stubenwagen über DPD)
  • Vollständige Integration in den Versandprozess durch Einsatz von Artikel- oder Bestell-TAGs, die z. B. die Erstellung gesonderter Picklisten für Speditionsartikel ermöglichen

Priorisierung von
Pick-Aufträgen

  • Bestellungen von Verkaufskanälen (z. B. Amazon Prime) priorisiert versenden dank Nutzung erweiterter Kriterien bei der Picklistenerstellung
  • Umfangreiches Filtern und Priorisieren von Kommissionierungsaufträgen z. B. auf Basis der Cut-off Zeit eines Versanddienstleisters oder auf Grund der Artikelbeschaffenheit
  • Schnelle Zuteilung der Pick-Aufträge an Mitarbeiter dank automatisch erstellter Picklisten

Intelligentes Bundle-
Management

  • Definition von Sets in pixi: kein Vorkonfektionieren notwendig, denn die Bundles werden beim Picken auf die einzelnen Set-Bestandteile aufgebrochen
  • Berechnung des verfügbaren Bestands anhand der Set-Bestandteile (z. B. 6er Set Schnuller – ausverkauft, aber 5 Schnuller noch lagernd, d. h. 5 Schnuller einzeln noch bestellbar)

Nachverfolgung von
MHD und Chargen

  • Abbilden von Informationen zu Mindesthaltbarkeit und Chargen entlang der Supply Chain im Lager, d. h. bei Wareneingang, Inventur, Kommissionierung (FIFO), Versand und Retoure
  • Möglichkeit zur Chargenrückverfolgung, z. B. im Falle von Produktbeanstandungen

Du suchst die beste ERP-Lagerlösung für Dein Business?

Buche jetzt einen virtuellen Lagerrundgang mit unseren WMS Experten!

Effiziente Lagerlogistik mit Descartes pixi

Dank der Chaotischen Lagerhaltung mit pixi WMS nutzt Du als Kinderkleidung- und Spielzeug-Händler optimal Deine Lagerkapazitäten aus und kannst Dich auf 100 % synchronisierte Bestände verlassen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Wie pixi Kunden die Anforderungen der Branche meistern

Logo Babyartikel.de

„Als Online-Händler will ich mich nicht um die IT kümmern müssen. Ich möchte, dass die Prozesse solide und stabil abgebildet sind und dass mein Versand funktioniert. Wir haben nie ein Wachstumsproblem gehabt: pixi hat immer abgeliefert! Das ist das, worauf es ankommt, denn Versprechungen bekommt man da viele von allen Seiten. Und wenn doch mal irgendwas ist, dann wird einem auch geholfen – das ist heutzutage auch keine Selbstverständlichkeit mehr.“

Christian Gleichmann
CEO, Babyartikel.de

Weitere Features, die Descartes pixi Dir bietet

Mehr über die vielfältigen Funktionen von Descartes pixi erfahren

Rundum sorglos

Dein Weg – Deine Wahl. Wir beraten Dich gern!

Persönliche Beratung

Für alle, die wissen wollen, wie pixi WMS zur Systemlandschaft passt. Per Video-Call, telefonisch oder vor Ort.

Beratung vereinbaren

Virtueller Lagerrundgang

Für alle, die wissen wollen, wie pixi die Prozesse im eigenen Lager optimieren kann. Per Video-Call direkt aus Deinem Lager.

Virtuellen Rundgang buchen

Return on Investment

Für alle, die berechnen möchten, wie schnell sich die Investition in eine skalierbare Lagerlösung rentiert.

ROI-Gespräch vereinbaren