Sie sind hier: Aktuelles

360 Grad E-Commerce Logistik Wissen zum freien Download verfügbar

360 Grad E-Commerce Logistik Wissen zum freien Download verfügbar

Mehr als 12 Experten-Vorträge rund um die Themen Versandabwicklung, Fulfillment, Cross-Border und rechtliche Updates stehen Interessierten ab heute unter www.pixi.eu/webinarportal zur freien Verfügung - mit Best Practices und praktischen Tipps für tägliche Herausforderungen im E-Commerce.

München, 16. August 2018 - Am 26. Juni 2018 profitierten auf der zweiten VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE, hosted by Descartes pixi*, mehr als 400 Live-Teilnehmer an ihrem Lieblingsplatz von Experten-Wissen aus dem Bereich der E-Commerce Logistik: Von Cross-Border Alternativen, über Fulfillment-Strategien, Insights von Händlern wie maskworld.com und rechtlichen Logistik Updates. Interessierte, die im Bereich der E-Commerce Logistik up to date bleiben möchten, haben ab heute die Möglichkeit, sich die einzelnen Know-how Vorträge kostenfrei unter www.pixi.eu/webinarportal zu sichern.

Mit der Idee, Wissensförderung bei gleichzeitig geringem Kosteneinsatz auf Zuhörerseite zu vereinen, hat der E-Commerce Warenwirtschaft und WMS Anbieter Descartes pixi* vor einem Jahr die erste VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE ins Leben gerufen. Gemäß dem Wunsch der Live-Teilnehmer nach einer zweiten Conference, stellte der international agierende Softwarehersteller auch dieses Jahr ein Content-Programm rund um das Thema E-Commerce Lagerlogistik zusammen. Dieses Wissen steht Online-Händlern, Logistikleitern, Journalisten, Professoren und E-Commerce Fans jetzt zum Wissensausbau zur Verfügung. Alle Beiträge legen einen klaren Fokus auf Know-how Transfer und distanzieren sich von reinen Verkaufsvorträgen.

Interessierte haben ab heute Zugriff Webinare aus den folgenden Themengebieten:

• So sieht das perfekte E-Commerce Lager aus - Best Practices aus der Praxis

• Praxistipps für Cross Border Logistik - Stolpersteine und Strategien

• Rechtliches im E-Commerce Lager - Was Online-Händler 2018 wissen müssen

• International auf der sicheren Seite: Wie Sie hohe Strafen beim grenzübergreifenden Versand vermeiden

• Vom Umgang mit Peaks (Bis zu 10.000 Pakete am Tag), dem Einsatz richtiger Technologie, Lagerstrukturen u.v.m.

• Erfolgreich Wachsen im E-Commerce - Wie etablierte Online-Händler interne Logistik-Prozesse abwickeln

• Dschungel der Logistikdaten - Welche Daten sind wirklich wichtig?

• Trendthema Home Delivery - Beispiele und die richtigen Werkzeuge für eine erfolgreiche Umsetzung!

• Fulfillment aus 2 Perspektiven - Fulfillment Roadmap für Online-Händler & So erschließen Fulfillment-Anbieter erfolgreich den B2C E-Commerce Markt

• Nicht ohne meine Händler! Fulfillment von und mit ihren Handelspartnern am Beispiel Gabor.de

"Ziel des Know-how Centers ist Wissensförderung bei gleichzeitig geringem Ressourcen- und Kosteneinsatz auf Seiten der Interessierten", erklärt Dirk Haschke, Vice President E-Commerce Operations bei Descartes pixi*. "Wir möchten Händlern weiterführendes Wissen und einen vollumfänglichen, echten Blick auf die E-Commerce Logistik ermöglichen. Ein 360 Grad Blick ist hierfür unabdingbar.", so Haschke weiter. 

Zur aktuellen Pressemeldung

 

 


Weitere News dieser Kategorie





Sie möchten mehr über pixi* erfahren?Fordern Sie unser kostenloses Infopaket sowie Preisinformationen an.


Kontakt