Paketversand mit shipcloud

Supportanfragen bitte an:

 

shipcloud GmbH

@: support@shipcloud.io

T: 040 / 605 906 630

 

BESCHREIBUNG

shipcloud GmbH
Mittelweg 162
20148 Hamburg
040 / 605 906 630
support@shipcloud.io
https://www.shipcloud.io/

shipcloud - der Shipping Service Provider

shipcloud ist der Shipping Service Provider für pixi* und bietet Ihnen eine einfache und einheitliche Schnittstelle zu allen relevanten Versanddienstleistern (DHL, DHL Express, UPS, Deutsche Post, DPD, Hermes, GLS, TNT, GO!, Fedex und Liefery).


Diese Schnittstelle stellt shipcloud in einer Software-as-a-Service Plattform zur Verfügung. Dank der modernen RESTful API ist die Integration des shipcloud-Services in pixi* schneller und damit kostengünstiger als die Anbindung eines einzelnen Paketdienstes. Somit können Sie Ihren Versand direkt aus Ihrem System abwickeln und somit zeitsparend auf unnötige CSV-Uploads und Systemwechsel verzichten. Diese Lösung ermöglicht so das automatisierte Erzeugen und Ausdrucken von Versandmarken sowie eine automatische, paketdienstübergreifende Sendungsverfolgung. Auch die Integration bereits bestehender Versanddienstleister-Verträge funktioniert problemlos.

Starten Sie jetzt Ihren Versand direkt aus Ihrem pixi*-System!

Ihre Vorteile einer shipcloud Integration

shipcloud ist bereits in pixi* integriert. Das spart Aufwand und macht die Nutzung besonders einfach. Verschicken Sie Ihre Pakete innerhalb kürzester Zeit und ohne aufwendige Integrationsprojekte.

Sofortiger Versandstart

Sie können sofort über shipcloud-Konditionen mit DHL, UPS, DPD, Hermes und Liefery versenden. Auch Ihre eigenen Verträge mit diesen oder weiteren Versanddienstleistern wie DHL Express, Deutsche Post, FedEx, GO!, TNT, MyDPD Business & GLS können Sie problemlos bei shipcloud hinterlegen.

Einheitliche Etikettenerstellung

Erzeugen Sie die Versandetiketten mit Ihrem Logo für alle Versanddienstleister immer auf die gleiche Weise und direkt automatisiert aus pixi* heraus.

Erhöhte Kundenzufriedenheit

Reduzieren Sie Supportanfragen durch Sendungsverfolgung. Dank Tracking-Seite und automatisierten Benachrichtigungs-Emails in Ihrem Shop-Design behalten Sie und Ihre Kunden immer den Überblick über Ihre Sendungen.

Optimierte Versandprozesse

Wählen Sie immer den wirtschaftlichsten Service und optimieren Sie so Ihre Versandkosten. Oder Sie überlassen Ihren Kunden die Wahl des Versanddienstleisters!

Exzellenter Service

Um Ihnen höchstmöglichen Komfort zu gewährleisten, übernimmt shipcloud alle Updates und Service-Erweiterungen der von Ihnen genutzten Versanddienstleister und hält so alle Anbindungen auf dem neuesten Stand.

Einfaches Retourenmanagement

Selbstverständlich ist es auch möglich, über shipcloud Retouren-Labels zu erstellen und zu tracken. Erstellen Sie so zu jeder Sendung die passende Retourenmarke mit dazu oder bauen Sie Ihr eigenes Retourenportal.

Die Integration

 

Das Unternehmen

shipcloud ist als Shipping Service Provider eine Innovation im E-Commerce und trägt seit 2013 als Start up zur Digitalisierung der Logistik Branche bei. shipcloud bietet Online Händlern über den cloudbasierten Service eine einfache & synchrone Anbindung an die technischen Schnittstellen aller in Deutschland relevanten Versanddienstleister und ermöglicht es ihnen, auf die Wünsche der Online-Käufer individuell einzugehen und Versandalternativen zu liefern. Diese Schnittstelle wird in einer Software-as-a-Service Plattform zur Verfügung gestellt. Neben der Erzeugung und dem Druck von Versandmarken ist auch die paketdienstübergreifende Sendungsverfolgung (Multi-Carrier- Tracking) möglich.

shipcloud Preise gemäß Sendungsvolumen

pixi* User und Nutzer des shipcloud Angebots erhalten eine zentrale Rechnung, egal wie viele Pakete mit welchem Versender verschickt wurden. Für diese Dienstleistung bezahlt der Kunde einen monatlichen Grundbetrag. Gestaffelt nach der Zahl der Sendungen stehen drei Abonnements zur Verfügung. Bei über 1.000 Paketen Monat wird ein individuelles Angebot unterbreitet. Eine Paketmengenbeschränkung gibt es nicht.
Als Versanddienstleister stehen DHL, DHL Express, Hermes, Deutsche Post, UPS, GLS, DPD, MyDPD Business, FedEx, GO!, TNT und der Same Day Delivery Spezialist Liefery zur Verfügung.
Die Einbindung bereits bestehender Verträge mit den genannten Versanddienstleistern ist kein Problem, sodass zu den bestehenden Konditionen versendet werden kann. Es ist aber auch möglich, über die Geschäftskundenkonditionen von shipcloud zu versenden.

22,35 EUR monatliche Support- & Wartungskosten*
(Lizenzgebühr: 1490,00 €)

shipcloud GmbH

shipcloud ist als Shipping Service Provider eine Innovation im E-Commerce und trägt seit 2013 als Start up zur Digitalisierung der Logistik Branche bei. shipcloud bietet Online Händlern über den cloudbasierten Service eine einfache & synchrone Anbindung an die technischen Schnittstellen aller in Deutschland relevanten Versanddienstleister und ermöglicht es ihnen, auf die Wünsche der Online-Käufer individuell einzugehen und Versandalternativen zu liefern. Diese Schnittstelle wird in einer Software-as-a-Service Plattform zur Verfügung gestellt. Neben der Erzeugung und dem Druck von Versandmarken ist auch die paketdienstübergreifende Sendungsverfolgung (Multi-Carrier- Tracking) möglich.

 

Rhinos Media UG

Die Rhinos Media UG ist eine leistungsstarke E-Commerce Agentur aus Dollern. Wir zeichnen uns durch unsere langjährige Erfahrung im E-Commerce und dem Spaß an der Arbeit aus. Bei uns erhalten Sie alles, von der Konzeption bis zur Realisierung von Projekten. Individualität ist unsere Stärke! Durch unseren starken Partner wie pixi* können wir Sie in jedem Bereich optimal beraten und finden die optimale Lösung für Ihr Problem.

Rhinos Media UG - Ihr starker Partner im E-Commerce.
Kontakt:
Rhinos Media UG
Issendorder Weg 7a
21749 Dollern

Telefon: +49 (0)4163 9089010
Fax: +49 (0)4163 9089011
E-Mail: info@rhinos-media.de
Homepage: www.rhinos-media.de

Handelsregister: Amtsgericht Tostedt, HRB 202545
USt.-ID: DE273510565
Geschäftsführer David Szczudlo und Sigmar Kress

* Für die Verwendung der pixi* Apps ist die pixi* API Vorraussetzung (295,- EUR Einrichtung, 45,- EUR monatlich)